Über uns

Der Betrieb Simon Frey wird bereits in der 4.Generation weitergeführt. 1925 gegründet begann alles mit dem Verkauf von Obstbäumen und deren Schnitt und Pflege. Erweitert mit dem Anbau von Gemüse folgte ab 1950 mit dem Bau der ersten Gewächshäuser der Verkauf von  Zierpflanzen, Gemüsepflanzen und Schnittblumen. Seit 1994 ersetzt eine neue Verkaufanlage mit Verkaufsgewächshaus und Freiverkauf den bis dahin bestehenden kleinen Blumenladen. 

Angeboten werden heute:

– Topfpflanzenware: saisonale Zierpflanzen, Gemüsepflanzen, Stauden, Rosen, mediterane Pflanzen, Zimmerpflanzen,

– Dienstleistungen: Grabpflege, Fleuropdienst

– Aus der Floristik: Trauer- , Hochzeitsfloristik, Blumensträuße, Allerheiligenschmuck, Adventschmuck

Beliebt und bekannt ist unsere sehr gute Qualität an Pflanzen. Wir produzieren von klein auf individuell ausgewählte Arten in einem großen Sortiment. Sehr am Herzen liegt uns auch die umweltschonende Produktion. Geheizt wird aus 90% Holz und nur noch 10% Öl und um die Energiemengen weiter zu reduzieren wurden in den letzten Jahren fast alle Gewächshäuser von Glas auf eine besser isolierende Doppelfolie umgedeckt. Die Bewässerung erfolgt überwiegend im geschlossenen System, so werden Umwelt und Resourcen weiter geschont.